Exklusiv-Produktion

 

Als zuverlässiger Lieferant und Produzent legen wir höchsten Wert auf Qualität und Einhaltung der vom Gesetzgeber geforderten Richtlinien und Verordnungen.

 

Durch die von uns festgelegten Standards, die weit über den gesetzlichen Richtlinien hinausgehen, ist es uns möglich Ihnen eine hochwertige und konstante Produktqualität zu erstellen und zu liefern.

 

Wir sind täglich bestrebt, unsere Prozesse zu optimieren. Dafür setzen wir nicht nur unser eigenes geschultes Fachpersonals ein, sondern nutzen auch externe Beratungsunternehmen, um unser Wissen ständig zu erweitern und neue Wege zu gehen.

 

Durch die enge Zusammenarbeit zwischen unseren Rohstofflieferanten und Beratern sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen und Verfahren, um unsere Produktpalette zu erweitern und den Qualitätsstandard zu erhöhen.

 

In unseren Entwicklungslabors sind Experten bemüht, die Produkte immer weiter zu optimieren und neue Rohstoffe zu finden, um die Qualität zu verbessern und neue innovative Produkte für die Zukunft zu entwickeln. Durch die eigene Forschung und den intensiven Informationsaustausch mit unseren Partner, versuchen wir auf Marktanfragen und -änderungen frühzeitig zu reagieren, um bereits heute den Anforderungen von Morgen stand zu halten.

 

Von der Produktidee, in der die gewünschten Eigenschaften und geforderten Anwendungsprofile festgelegt werden, bis zum fertigen Produkt ist es ein langer Weg. Er führt über Rohstoffauswahl, Entwicklung, interne Prüfung, Feldversuchen, Technikumansatz zur Produktintegration in einen standardisierten Fertigungsablauf.

 

Nur durch eine ständige Kontrolle, auch der Rahmenbedingungen, ist es uns möglich, die von uns angestrebten Qualitäten zu garantieren und produzieren. Erst wenn ein gefertigtes Produkt die strengen Qualitätskontrollen bestanden hat, wird es abgefüllt, etikettiert und in den Handel gebracht.

 

Alle in der Produktion eingesetzten Mitarbeiter haben eine umfangreiche Schulung und ein entsprechendes Training absolviert, so dass es keine Missverständnisse in der Vorgehensweise und Handhabung geben kann.

Zurück